Wie öffnet man eine Dose mit Angelblei?

plomb de pêche

Bei verschiedenen Angeltechniken muss ein Stück Blei als Gewicht verwendet werden. Das im Handel erhältliche Angelblei befindet sich oft in einer Dose.

Der angelblei ist ein Gewicht, das mit einem Köder oder Haken verwendet wird. Seine Funktion besteht darin, die Sinkrate, die Ankerkapazität oder die Wurfweite zu erhöhen. Diese Gewichte können bei der Verwendung in flachem Wasser kaum ein Gramm ausmachen. Noch kleiner sind sie beim Fliegen- oder Hochseeangeln. Beim Hochseeangeln kann ein Gewicht von zwei Dutzend Gramm erforderlich sein. Es gibt eine Vielzahl von Formen für das Angelgewicht. Jede Form eignet sich für eine bestimmte Angelmethode.

Materialien für das Blei

Ein ideales Material für ein Angelblei ist umweltfreundlich, preiswert und dicht. Die Dichte ist wünschenswert, da die Gewichte so klein wie möglich sein sollten, um visuelle Hinweise zu minimieren, die die Fische von einem Angelvorgang abhalten könnten.

Blei ist zum Material der Wahl für Angelgewichte geworden. Bleimodelle sind leicht herzustellen und haben einen niedrigen Preis. Ihre Dichte und Korrosionsbeständigkeit machen sie zu einem beliebten Material bei Anglern. Andererseits ist Blei dafür bekannt, dass es die Umwelt verschmutzt und eine Bleivergiftung verursacht, wenn die Gewichte verloren gehen. Andere Materialien wie Stahl oder Gold wurden getestet, aber die Leistung war bei weitem nicht zufriedenstellend. Außerdem sind sie teurer als herkömmliches Angelblei. Die Hersteller experimentieren nun mit Verbundharzen mit hoher Dichte. Diese Materialien stellen eine ungiftige und kostengünstigere Alternative dar.

Öffnen einer Dose mit Angelblei

Erinnere dich daran, dass die auf dem Markt erhältlichen Angelgewichte hauptsächlich aus Blei bestehen. Angler bevorzugen das Material weiterhin aufgrund seiner Effizienz. Dennoch sollte das Risiko einer Verschmutzung oder Bleivergiftung nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Die Stücke müssen daher perfekt aufbewahrt werden, wenn sie nicht benutzt werden, damit sie nicht verstreut werden, wenn sie verloren gehen. Aus diesem Grund sollten sie in einer verschließbaren Box aufbewahrt werden. Das Verriegelungssystem ist sowohl zuverlässig als auch einfach zu entfernen. Neue Boxen sind mit einem Sicherungsstift ausgestattet. Dieses Element ist die Garantie für ein Produkt, das noch nie benutzt wurde. Für das Entfernen des Sicherungsstifts sollte kein Heimwerkerwerkzeug erforderlich sein. Die bloße Handkraft reicht aus.

Die Box für Angelblei ist ebenfalls ein Zubehörteil für den Vertrieb. Sie kann Gewichte mit unterschiedlichen Massen und Größen aufnehmen. Der Angler kann dann bei Bedarf leicht das Gewicht auswählen. Die Schachtel ist in der Regel rund. Sie hat einen drehbaren Deckel mit einer kleinen Öffnung. Angelkugeln der gleichen Größe werden in einem Abschnitt zusammengefasst. Durch Drehen des Deckels kann die kleine Öffnung über dem gewünschten Abschnitt platziert werden, um eine Kugel zu entnehmen. Dieses System ermöglicht dem Angler eine einfache und praktische Auswahl.

Articles recommandés

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.