Welcher ist der beste Swimbait?

swimbait

In der Angelbranche werden von den Profis verschiedene Modelle von Ködern angeboten. Und zu denen, die sehr beliebt sind, gehört der Swimbait. Wir raten dir, diese Art von Köder nicht mit dem Bigbait zu verwechseln. Letzterer ist nämlich, wie sein Name schon sagt, ein großer Köder. Was den Swimbait betrifft, so ist er ein schwimmender Köder. Er imitiert sehr gut schwimmende Fische. Eine Okuma-Rolle wird dir helfen, diese Technik erfolgreich anzuwenden.

Wie wähle ich meinen Swimbait aus?

Es gibt zwei Arten von Swimbaits auf dem Markt. Beim Kauf hast du die Chance, zwischen dem klassischen Modell und dem Glider-Modell zu wählen. Wenn du ein Kenner bist, weißt du bereits, was du brauchst. Aber für diejenigen, die noch neu in dieser Swimbaiting-Technik sind, stellt sich die Frage, wie sie ihren Köder auswählen sollen? Um dir zu helfen, hier ein paar Kriterien, die du beachten solltest.

Klassische Swimbaits haben eine S-förmige Schwimmbewegung und sind sehr natürliche Modelle. Wenn du einen Köder brauchst, der effektiv ist, solltest du wissen, dass dieser Swimbait-Typ sehr provokativ ist. S-förmige Modelle können auch in verschiedenen Ausführungen vorkommen. Es gibt Swimbaits mit oder ohne Latz. Wenn du Hilfe bei der Auswahl deines Swimbaits benötigst, empfehlen wir dir, auf die Besonderheit seines Schwimmverhaltens zu achten. Was das Glider-Modell betrifft, so verspricht es eine Schwimmart, die der Realität näher kommt.

Der beste Swimbait für einen besseren Angelausflug

Unter den Ködermodellen, die auf dem Markt angeboten werden, gilt der Swimbait als das teuerste Modell auf dem Markt. Aus diesem Grund besitzen manche Angler nicht viele davon. Für Profis reichen zwei oder drei verschiedene Modelle aus. Du musst nur wissen, wie du den Swimbait auswählst, der alle deine Erwartungen erfüllen kann.

Um dir dabei zu helfen, den besten Swimbait zu finden, empfehlen wir dir, deine Bedürfnisse zu berücksichtigen. Es gibt das Modell ILLEX, das ein realistisches Design verspricht. Er ist perfekt, um Fische zu fangen, die ziemlich schlau sind. Der Illex-Swimbait bietet eine S-förmige Schwimmaktion und eine außergewöhnliche Dichte. Letztere bietet dir die Möglichkeit, weite Würfe mit perfekter Präzision zu machen.

Du kannst auch auf den Gantarel setzen. Genau wie der Illex ist auch dieser Köder ein Köder, der einen außergewöhnlichen Realismus verspricht. Er verfügt über einen Körper, der aus drei gelenkigen Teilen besteht. Dadurch ist es möglich, dass der Gantle eine schaukelnde Schwimmbewegung macht. Diese Art von Köder ist in der Lage, eine Schwimmtiefe von ca. 1 Meter zu erreichen. Er ist auch in verschiedenen Farben erhältlich.

Wenn du einen weichen Köder brauchst, empfehlen wir dir, auf den PIG SHAD Jr. zu setzen. Er ist der perfekte Köder, um riesige Hechte zu fangen. Der Dexter shad 250 ist ebenfalls ein sehr weicher Köder. Er verspricht ebenfalls eine sehr realistische Form und ein realistisches Aussehen. Mit einem breiten und sehr attraktiven Schwanz ausgestattet, verspricht dieser Köder starke Vibrationen und eine außergewöhnliche Schnelligkeit.

Articles recommandés

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.